Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder einen Termin für ein erstes Kennenlernen in Form eines Erstgesprächs vereinbaren möchten, freue ich mich über Ihre Anfrage per Telefon (bei Nichterreichen bitte ich Sie Name und Telefonnummer auf meiner Mobilbox zu hinterlassen), SMS oder E-Mail. Ihre Anfrage wird selbstverständlich genauso vertraulich behandelt wie alle Inhalte der Therapie (nach § 15 Psychotherapiegesetz; § 14 Psycholog*innengesetz unterliege ich der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht).

Erstgespräch – das erste Kennenlernen

Das erste Kennenlernen ist entscheidend. Im Rahmen des Erstgesprächs können Sie einerseits überprüfen, ob Sie sich eine gemeinsame Arbeit vorstellen können. Andererseits können wir Ihre aktuelle Situation und Ihr Anliegen besprechen und diesbezüglich die Rahmenbedingungen der künftigen Zusammenarbeit definieren.

Um ausreichend Zeit dafür zu haben findet das Erstgespräch in Form einer vollen Einheit á 50 Minuten statt und ist somit kostenpflichtig. Um für Sie das erste Kennenlernen zu erleichtern, biete ich das Erstgespräch vergünstigt um EUR 70,- an. Außerdem handelt es sich um ein unverbindliches Gespräch – das Vereinbaren von Folgeterminen ist selbstverständlich keine Notwendigkeit!

Psychotherapie, Psychologische Beratung und Behandlung

Eine Einheit mit Einzelpersonen dauert 50 Minuten und kostet
EUR 100,-. Die individuellen Frequenzen werden im Erstgespräch geklärt und können während des Prozesses jederzeit mit Ihrer Zustimmung oder auf Wunsch abgeändert werden. Üblicherweise finden die Einheiten – insbesondere zu Beginn eines Therapieprozesses – wöchentlich statt.

Eine Paarberatung dauert 90 Minuten und kostet EUR 180,-.

Wenn Sie sich aufgrund Ihrer finanziellen Situation eine Therapie nicht leisten können, biete ich eine begrenzte Anzahl an Plätzen zu Sozialtarifen an. Das genaue Honorar wird im Einzelfall individuell vereinbart.

Absageregelung

Vereinbarte Termine können bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei per Anruf, Nachricht auf Mobilbox, SMS oder E-Mail abgesagt werden. Da bei späteren Absagen der reservierte Termin nicht mehr anderweitig vergeben werden kann, muss das volle Honorar für die versäumte Stunde in Form einer Ausfallseinheit bezahlt werden.

Honorar & Kostenzuschüsse

Die Therapiepreise sind laut § 6 (1) Z.19 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Erstgespräch á 50min: EUR 70,-
Folgeeinheiten á 50min: EUR 100,-
Paarberatung á 90min: EUR 180,-
Sozialtarife werden individuell vereinbart.

Psychotherapie ist größtenteils eine private Leistung, ein Kostenzuschuss über die Krankenkasse ist jedoch bei Vorliegen einer krankheitswertigen Diagnose in Form einer Teilrefundierung möglich. Der Zuschuss pro Einheit beträgt je nach Krankenkasse aktuell im Raum Wien/NÖ zwischen EUR 28,- und EUR 40,-. Private Krankenzusatzversicherungen übernehmen oftmals zu einem höheren Teil die Kosten der Behandlung – erkundigen Sie sich am Besten vor dem Erstgespräch bei Ihrer Zusatzversicherung. Die Honorarnoten können außerdem im Zuge der Arbeitnehmer*innenveranlagung beim Finanzamt eingereicht werden.